2019 -TV-TV wer schaut mit

Hobbys, Haustiere, Familienfeste, Feiertage, Urlaub....
Hier ist der richtige Platz für alle diese Themen!
Benutzeravatar
Die Yvi
Beiträge: 4187
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Die Yvi » 10 Feb 2019, 20:36

Guck ich grade (Aufnahme)
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 16553
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Bärin » 10 Feb 2019, 20:37

:kichern: ich bin auch hintendrein, aber nur noch die Abschlussentscheidung, wer nach Hause muss.
Tagebuch einer Bärin

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins.
Tryagain86
Beiträge: 58
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Tryagain86 » 10 Feb 2019, 20:59

Hab's auch geschaut. Irgendwie würde ich mir wünschen, dass in der ersten Woche keiner gehen muss. Ich würde jedem eine zweite Woche gönnen.
Startgewicht:105,5 kg (BMI 42,8)
Aktuelles Gewicht: 89,3 kg (BMI 36,2)
Nächstes Ziel: 85 kg (BMI 34,5)
Benutzeravatar
Peitho
Moderatorin
Beiträge: 6019
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Peitho » 10 Feb 2019, 21:10

Ich gucke 8 Blickwinkel auf Rtl2.

Find ihn super, aber er ist mir fast zu hektisch auf einen Sonntagabend :kichern:
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4833
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Doremi » 10 Feb 2019, 21:23

Ich habs auch gesehen.
Absoluter Wahnsinn. 15kg in einer Woche?!

Ich muss sagen, das finde ich schon echt wahnsinnig und vermittelt doch ein echt falsches Bild. So viel Abnahme ist einfach unrealistisch.
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 16553
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Bärin » 10 Feb 2019, 21:25

Ich glaube, wenn ich ab morgen 4-8 Stunden Sport machen täte und sehr gesund essen würde, könnte ich auch viel abnehmen.
Aber in den Ferien fehlt die Motivation und sonst muss ich arbeiten :kichern:
Tagebuch einer Bärin

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins.
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4833
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Doremi » 10 Feb 2019, 22:24

Aber selbst dann doch keine 10-15kg in einer Woche. Finde ja 6kg als schon heftig, aber 15 ist eigentlich unglaublich/unglaubwürdig
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
cookie
Beiträge: 393
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon cookie » 10 Feb 2019, 22:27

Doremi » 10 Feb 2019, 22:24 hat geschrieben:Aber selbst dann doch keine 10-15kg in einer Woche. Finde ja 6kg als schon heftig, aber 15 ist eigentlich unglaublich/unglaubwürdig


Das hab ich mir auch überlegt. Soviel Wasser kann ein Körper doch gar nicht einlagern. Und irgendwie angesehen hat man die große Abnahme den Kandidaten auch nicht. :nixweissli:

Bin mal gespannt wie es weiter geht.
Never judge a book by its cover.
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 16553
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Bärin » 10 Feb 2019, 22:28

:schulterzuck: keine Ahnung.
Das sieht halt Anforderungen die man zu Hause so nicht erfüllt.
Tagebuch einer Bärin

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins.
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4833
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Doremi » 11 Feb 2019, 07:27

Die einzige Erklärung für mich ist eine Mischung aus:
viel Sport
wenig Essen
vor dem Wiegen gar nichts essen und trinken UND
vor dem Ermitteln des Startgewichts genau das Gegenteil: Viel essen und gaaaanz viel Trinken (3-5l).

Aber selbst dann wärs noch ein unglaublicher Unterschied.
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
Sugargypsy
Beiträge: 9232
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Sugargypsy » 11 Feb 2019, 08:32

Doremi » 11 Feb 2019, 07:27 hat geschrieben:Aber selbst dann wärs noch ein unglaublicher Unterschied.

Seh ich genauso und find die die Ergebnisse von über 10 kg wirklich nicht mehr nachvollziehbar.

Wenn man es einfach mal nachrechnet: 7 Tage à 2500 kcal sind 17 500 kcal, die man einsparen kann, wenn man gar nichts isst. Das sind 2,5 Kilos. Wenn man dann noch großzügig 3000 kcal pro Tag für zusätzlichen Verbrauch durch Sport rechnet, sind das noch mal 21 000 kcal, dann kommen nochmal 3 Kilos dazu. Macht summa sumarum 5,5 Kilos. Wo kommen die anderen 5, 9 oder gar 12 Kilos her, wenn jemand 10, 14 oder 17 Kilos in einer Woche abnimmt?

Das ist für mich nicht mit viel Wasser trinken und ein letztes Mal den Bauch vollschlagen vor dem ersten Wiegen zu erklären.
Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Benutzeravatar
Seestern
Beiträge: 908
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Seestern » 17 Feb 2019, 19:37

Ich schaue aktuell auch wieder the biggest looser und war beim ersten Wiegen ebenso baff wie ihr.
Es ist ja die Jubiläumsstaffel, in der alles viel spektakulärer sein soll. Vielleicht hat man vom Sender aus das Startgewicht nach oben gemogelt, um diese Ergebnisse zu erzielen. Verschwörungstheorie in den Raum werf :kichern: .

Die Challenge heute mit der Wasserrutsche hätte mir viel Spaß gemacht (ohne den Anstieg natürlich).
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 16553
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Bärin » 17 Feb 2019, 20:36

Heute waren die Abnahmen aber so „normal“, dass man es glauben kann, oder?

Die rosa Dame die raus musste benahm sich wie ein kleines Kind. Die Körpersprache war göttlich.
Tagebuch einer Bärin

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins.
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4833
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Doremi » 17 Feb 2019, 20:41

Ich hab zwar auch geschaut, aber nicht so richtig, lief eher nebenher, daher habe ich die meisten Ergebnisse verpasst. Glaube die zwei Damen zu Anfang hatten 6,xx kg abgenommen, was ich immer noch für sehr viel empfinde, aber ja, durchaus "normaler" als die Ergebnisse von letzter Woche
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Obelus
Beiträge: 122
Gender: Male
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Obelus » 17 Feb 2019, 22:21

Heute Abend bei DAS ndr.de:

Er zählt zu den bekanntesten Ärzten Deutschlands. Der Sport- und Ernährungsmediziner Prof. Thomas Kurscheid ist als Experte für die besten Gesundheitstipps auch im TV heißbegehrt.

Der Arzt weiß, was gut für den Körper ist und die Deutschen vertrauen ihm. Seine Bücher sind gefragte Ratgeber! In seinem neusten Werk "Low Carb: Neuester Stand" geht er dem langjährigen Low-Carb-Trend nach. Low Fat, High Fat – alles Schnee von gestern. Wenn es nach Prof. Thomas Kurscheid geht, heißt das Erfolgsrezept beim Abnehmen jetzt High Fibre – also mit erhöhtem Ballaststoffanteil. Dies sei noch einmal gesünder und sättigender.


Gibts in der Mediathek.
Ich habs 2 Stunden zeitversetzt im Livestream geschaut, und konnte deshalb nicht um 18.45 Uhr bescheidgeben.
Ich fand die Sendung sehr gut!!!

Anbei der Link zur Sendung:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Norddeutschland-und-die-Welt,sendung872026.html

Lieben Gruß!
Obelus
Image
Benutzeravatar
Seestern
Beiträge: 908
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Seestern » 18 Feb 2019, 11:52

Zu Biggest Looser: die Abnahmen waren "normaler", wobei ich 6 kg pro Woche immer noch irre finde. Wenn ich so abnehmen würde hätte ich in 2-3 Monaten meine Traumfigur. Naja, auf der Waage vielleicht, die Haut würde nur so hängen.

Obelus: danke für den Link, die Sendung schaue ich mir mal an.
Benutzeravatar
nadeschka
Beiträge: 317
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon nadeschka » 18 Feb 2019, 16:10

Bärin » 17 Feb 2019, 20:36 hat geschrieben:Heute waren die Abnahmen aber so „normal“, dass man es glauben kann, oder?

Die rosa Dame die raus musste benahm sich wie ein kleines Kind. Die Körpersprache war göttlich.


Ich hab mich ehrlich gesagt auch ein bisschen amüsiert über sie, vor allem der Gesichtsausdruck :kichern:

Aber mir war nicht klar, warum sie den Daniel aus Team Petrol so mobben - was hat er denn angestellt, außer dass er einen Hänger hatte? Kann doch jedem passieren, dass man sich da nicht so leicht integriert... Wie Pia reagiert hat, als sie mit ihm ein Team wurde, fand ich echt unschön.
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 16553
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Bärin » 18 Feb 2019, 16:13

Ja, man hat ihn nur einmal im Wasserpark rumhängen gesehen, als er nicht gleich weiterlief. Aber die Reaktion war, als wenn er sich mind. 5 Tage hängen ließ. Keine Ahnung, ob man da zu wenig gesehen hat?
Tagebuch einer Bärin

Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins.
Benutzeravatar
nadeschka
Beiträge: 317
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon nadeschka » 18 Feb 2019, 16:24

Bärin » 18 Feb 2019, 16:13 hat geschrieben:Ja, man hat ihn nur einmal im Wasserpark rumhängen gesehen, als er nicht gleich weiterlief. Aber die Reaktion war, als wenn er sich mind. 5 Tage hängen ließ. Keine Ahnung, ob man da zu wenig gesehen hat?


Ich bin mir grad nicht sicher, ob das gezeigte "Krisengespräch" vor der Wasserpark-Challenge war... da hat nämlich einer der anderen gesagt, er hofft, dass Daniel geht, weil er nicht ins Team passt :( Also entweder haben wir was verpasst oder die übertreiben maßlos..
Obelus
Beiträge: 122
Gender: Male
Status:
Offline

Re: 2019 -TV-TV wer schaut mit

Beitragvon Obelus » 03 Mär 2019, 21:39

Heute Nacht 00:05 bis 01:35 Uhr
Der Medicus (1)

England, im frühen 11. Jahrhundert: Trotz seiner magischen Vorahnung muss der junge Halbwaise Rob Cole hilflos mit ansehen, wie seine Mutter an einer unheilbaren Krankheit stirbt. Das Erlebnis prägt ihn nachhaltig. Rob schließt sich einem fahrenden Bader an, der ihn in das medizinische Halbwissen des Mittelalters einweiht.

Da der Wanderheiler allmählich sein Augenlicht verliert, übernimmt sein Zauberlehrling bald die "Behandlungen", für die Patienten eher schmerzhafte als heilsame Prozeduren. Von einem jüdischen Medicus, der dem fast Erblindeten durch einen kunstvollen Eingriff das Augenlicht wiedergibt, erfährt Rob, dass es außer seinem bescheidenen Wissen eine sehr viel weiter entwickelte Heilkunst gibt.

Elektrisiert macht er sich auf den Weg in die persische Stadt Isfahan, wo der sagenumwobene Ibn Sina Medizin lehrt. Dank seiner erstaunlichen Fähigkeiten avanciert Rob bald zum Meisterschüler des Universalgelehrten. Doch dadurch begibt er sich auch in große Gefahr.

Link zum Film (Teil 1):
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 92672.html
Teil 2:
Montag, 04. März 2019, 23:45 bis 01:15 Uhr (Film ist noch nicht online)

Ein super Film, meine Meinung!

Lieben Gruß!
Obelus
Image

Zurück zu „Freizeitsofa“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder