2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Egal ob Festmenu, Snack, Frühstück oder leckeres Backwerk.
Hier ist der richtige Platz für den Austausch von Rezepten & Koch-Ideen!
Benutzeravatar
bauxerl
Beiträge: 823
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon bauxerl » 05 Sep 2019, 12:47

Heute wurde ich zum Essen ausgeführt!
Hühnereinmachsuppe,
Backhuhn mit
Erdäpfelsalat
Kirschkuchen
Benutzeravatar
bauxerl
Beiträge: 823
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon bauxerl » 06 Sep 2019, 11:09

Tomatensuppe mit Couscous und
ein faschiertes Laibchen, das muss weg ist noch von
vorgestern übrig
Benutzeravatar
feengold2007
Beiträge: 924
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon feengold2007 » 06 Sep 2019, 12:54

reste essen salat und fleisch weil wir sonntag verreisen
Image
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 06 Sep 2019, 16:27

:nixweissli: und davon ne große portion....
Image
Benutzeravatar
bauxerl
Beiträge: 823
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon bauxerl » 07 Sep 2019, 11:11

Selbst gemachte Pizza mit allem was der Garten so hergibr und ein wenig Schinken bzw Thunfisch für mich.
Gr. Salat
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 10 Sep 2019, 10:50

zudeln mit jackfrucht-bolognese & kopfsalat
Image
Benutzeravatar
bauxerl
Beiträge: 823
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon bauxerl » 10 Sep 2019, 12:06

Knackwurst gebraten mit
Zucchinigemüse und
Erdäpfeln
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4980
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Doremi » 10 Sep 2019, 12:42

Hexe » 10 Sep 2019, 10:50 hat geschrieben:zudeln mit jackfrucht-bolognese & kopfsalat

Hast du Jackfrucht schon öfter gemacht?
Fands damals nur so semi gut und etwas säuerlich, für eine Bolognese stelle ich mir das schwierig vor,oder hast du da ein erprobtes Rezept?
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
Sojawürstl
Beiträge: 11623
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Sojawürstl » 10 Sep 2019, 13:10

Wo und in welcher Form kaufst Du die Jackfrucht? Ich würde das auch gerne mal probieren.
Carpe diem - pflücke den Tag! :a200:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 10 Sep 2019, 15:30

Doremi » 10 Sep 2019, 12:42 hat geschrieben:Hast du Jackfrucht schon öfter gemacht?
Fands damals nur so semi gut und etwas säuerlich, für eine Bolognese stelle ich mir das schwierig vor,oder hast du da ein erprobtes Rezept?


das dritte mal heute. :kochen:

beim ersten versuch hatte ich im eine-welt-laden eine dose fruchtfleisch gekauft, das hat mir überhaupt nicht geschmeckt, es war ziemlich sauer und erinnerte von der konsistenz her an "todgekochtes". :gruengesicht:
da war ich auch mit der zubereitung (ich wollte "hühner"frikassee machen) und dem fertigen gericht nicht wirklich zufrieden.
daraufhin war ich erstmal einige zeit von jackfrucht kuriert :kichern:

Sojawürstl » 10 Sep 2019, 13:10 hat geschrieben:Wo und in welcher Form kaufst Du die Jackfrucht? Ich würde das auch gerne mal probieren.


unser edeka hat seit einigen wochen diese jackfruchtstücke im sortiment.
daraus habe ich vor kurzem geschnetzeltes gemacht. herr hexe weiss bis heute nicht, dass er da "unechtes fleisch" gegessen hat.... :glubsch: bolognese mache ich heute zum ersten mal damit.
Image
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4980
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Doremi » 10 Sep 2019, 16:38

Ja, so gibts Jackfrucht bei uns auch im DM und Budnis.
Echt so gut war das Geschnetzelte? Spannend.
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
grinserl
Moderatorin
Beiträge: 7736
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon grinserl » 10 Sep 2019, 16:47

bei mir gibts heute gemüsecurry mit jasminreis, meine restliche zucchini und angeschnitte paprika müssen weg, noch ein paar erbsen mit rein und gut
:hywinken: LG Martina

Image
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 10 Sep 2019, 18:54

Doremi » 10 Sep 2019, 16:38 hat geschrieben:Echt so gut war das Geschnetzelte? Spannend.


die bologense war noch viel leckerer :gier:

ich habe mich kurzfristig gegen zudeln und für konjaknudeln entschieden, weil ich so hunger hatte, dass ich was mit mehr "substanz" wollte. herr hexe bekam reis dazu (er isst keine nudeln) und hat 2x nachschlag genommen. ;)

allerdings muss ich dazu sagen, dass bolognese bei mir (schon immer) sehr gemüselastig ist. ich nehme ca. 1/4 fleisch (oder ersatz) und 3/4 gemüse. daher fällt es vielleicht nicht so auf, dass das "fleisch" anders ist.
Image
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 4980
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Doremi » 10 Sep 2019, 20:36

Magst du zufällig mal schreiben, wie du die Bolo gemacht hast?
Mit Konjak-Nudeln bin ich auch so ein bisschen skeptisch, manchmal mag ich sie, manchmal nicht, das ist echt launenabhängig :-D

Ich mache Bolo auch gern mit viel Gemüse. Habe aber schon länger keine mehr gemacht.


Ich hatte heute übrigens Paella, ähnlich der, die wir im Kochkurs mal gemacht haben. War wirklich sehr lecker!
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 11 Sep 2019, 11:13

Doremi » 10 Sep 2019, 20:36 hat geschrieben:Magst du zufällig mal schreiben, wie du die Bolo gemacht hast?
Mit Konjak-Nudeln bin ich auch so ein bisschen skeptisch, manchmal mag ich sie, manchmal nicht, das ist echt launenabhängig


ich stelle das bolo-rezept die nächsten tage mal ein. :ja:
für mich steht und fällt eine gute bolognese damit, dass sie ZEIT hat, stundenlang auf dem herd vor sich hin köchelt... deswegen mache ich nur 1-2x im jahr welche und friere sie dann portionsweise ein....

bzgl. der konjaknudeln gehts mir ähnlich.. mal ekeln sie mich an, mal mag ich sie... am wichtigsten ist für mich, sie gründlich zu waschen... und vor dem waschen nicht dran zu riechen, sonst ists vorbei. :gruengesicht:
ausserdem stimmen die portionsangaben für mich nicht.. ich hatte jetzt eine packung mit 250g abtropfgewicht, laut packungaufschrift 2 portionen... für mich sind das 3 pappsatt-mahlzeiten... ich finde, die stopfen extrem.
Image
Benutzeravatar
Nattilein
Beiträge: 524
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Nattilein » 11 Sep 2019, 15:43

Ich hab letztens zum ersten Mal Quäse (aromatisch) probiert und ich mag den irgendwie, stinkt zwar den ganzen Kühlschrank voll, aber schmeckt.

Heute gab es also Tomatensalat mit Quäse (ohne Tomaten gibt das leckeren eingelegten Käse, ist ne kalorienarme Variante von eingelegtem Camembert)

- 250 g Mini Roma Tomaten
- 110 g Quäse
- ordentlich Zwiebeln (gefriergetrocknet)
- gemahlener Knoblauch
- Salz
- Pfeffer
- Olivenöl
- Altmeister Essig
- Flüssigsüßstoff

ca. 290 kcal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Hexe » 11 Sep 2019, 18:35

Nattilein » 11 Sep 2019, 15:43 hat geschrieben:Ich hab letztens zum ersten Mal Quäse (aromatisch) probiert und ich mag den irgendwie, stinkt zwar den ganzen Kühlschrank voll, aber schmeckt.


eine tupperdose schafft abhilfe. ;)
in diesem fall meine ich keine "irgendwelhce plastikdose", sondern wirklich eine tupper... die haben nach meiner erfahrung einfach die am besten schließenden deckel.

hier gibts das selbe wie gestern: jackfrucht-bolognese mit konjaknudeln & salat
Image
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 17535
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Bärin » 11 Sep 2019, 19:36

Lieblingsrestaurant = Urlaub
Pizzadienst -> geht niemand ans Telefon
Pommes aus dem Ofen :ja:
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
LaKatz
Beiträge: 327
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon LaKatz » 11 Sep 2019, 21:19

wir hatten einen Gemüseauflauf mit Pesto
Gehe jeden Tag mit dem Hund, auch wenn du keinen hast
Benutzeravatar
Nattilein
Beiträge: 524
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 2019 - Was esst ihr heute? (Hauptmahlzeit)

Beitragvon Nattilein » 11 Sep 2019, 23:00

Hexe » 11 Sep 2019, 18:35 hat geschrieben:eine tupperdose schafft abhilfe. ;)
in diesem fall meine ich keine "irgendwelhce plastikdose", sondern wirklich eine tupper... die haben nach meiner erfahrung einfach die am besten schließenden deckel.

hier gibts das selbe wie gestern: jackfrucht-bolognese mit konjaknudeln & salat


Das Stinke Problem hab ich natürlich so gelöst, allerdings tats auch ne Ikea „Tupper“ mit blauem Deckel :kichern:

Zurück zu „Kochbuch“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder