Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Egal ob Festmenu, Snack, Frühstück oder leckeres Backwerk.
Hier ist der richtige Platz für den Austausch von Rezepten & Koch-Ideen!
Benutzeravatar
Seestern
Beiträge: 1033
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Beitragvon Seestern » 15 Mai 2019, 18:36

kerala und elenalu: wow, das sind ja nochmal richtig leckere Vorschläge,danke!

Vor allem der gefüllte Filoteig und das Spargelomelette haben es mir angetan. Wird ausprobiert, mjam.
Benutzeravatar
Seestern
Beiträge: 1033
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Beitragvon Seestern » 17 Mai 2019, 19:19

Ich habe die Rezepte mit Spargel ausprobiert, ging gut, habe aber festgestellt dass Spargel nicht mein Gemüse ist.

Heute habe ich den Filoteig getestet. Mit einer Füllung aus Feta, Kidneybohnen, Mais, Frischkäse und Ajvar. War lecker und hat satt gemacht.
KlausPeter
Beiträge: 1
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Beitragvon KlausPeter » 28 Mai 2019, 19:20

ein bisschen Gemüse (Brokoli, Pilze, Paprika) in die Pfanne hauen mit Passierter Tomate ablöschen, ein bisschen mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Cilly, Paprika würzen und dann Couscous drunter rühren. Fertig
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 13960
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Beitragvon Hexe » 30 Mai 2019, 07:13

Seestern » 17 May 2019, 19:19 hat geschrieben:Heute habe ich den Filoteig getestet. Mit einer Füllung aus Feta, Kidneybohnen, Mais, Frischkäse und Ajvar. War lecker und hat satt gemacht.


wenn ich so gar keine lust auf "küchengefummel" habe, nehme ich einfach ein stück ziegenkäse, lege es auf den filoteig, ein paar mediterrane kräuter dazu, teig verschließen, fertig. ;)
Image
elenalu
Beiträge: 223
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: Einfache Rezepte aus vorhandenen Zutaten - *Sammelthread*

Beitragvon elenalu » 03 Jun 2019, 22:25

hmm das klingt auch gut

Zurück zu „Kochbuch“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder