Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Alles rund um Mode, Kosmetik, Beauty, Shopping usw..
Benutzeravatar
Die Yvi
Beiträge: 5103
Gender: Female
Status:
Offline

Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Beitragvon Die Yvi » 11 Dez 2016, 09:31

....teile ich mal mit euch einen Link:

https://www.gooding.de/

Da kann man, wenn man online was einkauft in irgendeinem Shop (so wie Ebay oder Otto.de usw) einen guten Zweck auswählen und der jeweilige shop bezahlt dann an gooding eine Prämie für einen guten Zweck, den man sich selbst vorher aussuchen kann. Der Einkauf wird nicht teurer, also hat man keine Nachteile.

Vielleicht seid ihr ja auch so begeistert wie ich und müsst noch Weihnachtseinkäufe online erledigen.
:mampf: Mein ET :isst:
(seit Ende 07/2019 nach DocFleck)
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11311
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Beitragvon DasSchaf » 19 Dez 2016, 14:08

Beim meinem nächsten Online-Kauf denke ich daran.

Wir machen jedes Jahr bei der Aktion "Spende einen Freund - Kauf zwei, behalte einen" mit.
Man kauft zwei Kuscheltiere, wovon man eins behalten darf, dass andere wird an ein Krankenhaus gespendet.
Die Kuscheltiere werden dann an Kinder in der Notaufnahme oder im Krankenwagen verschenkt, damit sie nicht so alleine sind und "einen Freund" dabei haben.
Wir spenden dann immer beide Kuscheltiere.
Momentan gibt es wieder so eine Aktion in Dortmund, wo sogar der Erlös von dem Kauf komplett gespendet wird.
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Beitragvon Hexe » 19 Dez 2016, 15:35

ich schieb das mal in die "einkaufsmeile"....
Image
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11311
Gender: Female
Status:
Offline

Weil ich es für eine Gute Idee halte - Neuen Kupferhofs

Beitragvon DasSchaf » 06 Sep 2017, 13:13

Weil ich es mich einfach berührt hat, was meine Kollegin geschrieben hat und ich tatsächlich schaue wie ich das Projekt unterstützen kann.
Ich spende ungerne Geld, aber da es die Möglichkeit gibt auch bestimmte Sachen zu spenden, bin ich beim nächsten Stoffkauf bedacht für diese Einrichtung etwas zu kaufen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie viele von Euch wissen, bin ich Mutter einer schwerstbehinderten Tochter, und obwohl uns Greta viele tolle Momente beschert und wir sehr stolz auf sie sind, ist es nicht immer einfach. Die Pflege und der ganze bürokratische Kram, die Auseinandersetzungen mit Kostenträgern wie Krankenkassen etc. nehmen viel Zeit in Anspruch und kosten sehr viel Kraft, wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt.

Aber ich will mich nicht beklagen, sondern Euch vielmehr vorschwärmen von einer Einrichtung, die wir in den letzten beiden Wochen der Sommerferien besuchen durften, um mal so richtig durchzuatmen und etwas Erholung zu erfahren. Die meisten von Euch machen dies ebenfalls im Urlaub, nur ist dies mit Greta nicht so einfach möglich - schon die Frage nach dem Vorhandensein eines Pflegebettes reduziert die Anzahl möglicher Urlaubsziele auf ein Minimum.

Aber: glücklicherweise gibt es den Neuen Kupferhof in Hamburg. Dabei handelt es sich um eine Einrichtung, in der behinderte Kinder kurzzeitpflegemäßig aufgenommen werden und die Familien in einem separaten Bereich untergebracht sind - Urlaub zusammen und eben doch nicht so ganz. Hier durften wir zwei Wochen die Ruhe und Entspannung finden, die wir so dringend gebraucht haben. Greta wurde durch die hervorragenden Pflegekräfte rund um die Uhr liebevoll betreut, wir konnten aber jederzeit zu ihr und konnten sie auch zu gemeinsamen Ausflügen mitnehmen.

Wir sind so glücklich, diese Form der Auszeit genießen zu dürfen und den Neuen Kupferhof gefunden zu haben; diese Einrichtung ist (leider) bisher einzigartig in Deutschland. Träger ist der Verein "Hände für Kinder e. V.", der nicht müde wird, fleißig Spenden zu sammeln, ohne die diese fabelhafte Einrichtung nicht zustanden gekommen wäre und auch nicht weiter existieren könnte.

Ich bin zwar kein Mitglied dieses Vereins, ich möchte aber trotzdem an dieser Stelle ein wenig Werbung machen. Vielleicht konnte ich ja den einen oder anderen von Euch für diese tolle Sache begeistern, und er möchte sich ebenfalls daran beteiligen. Wie dies möglich ist (abgesehen von konventionellen Geld-Spenden), könnt Ihr auf der Homepage des Neuen Kupferhofs sehen: https://haendefuerkinder.de/. Dort findet Ihr auch weitere Informationen. Darüber hinaus habe ich ein paar Flyer mitgebracht, die bei mir im Büro liegen; sprecht mich gerne an.

Und zu guter Letzt: wer selbst ein behindertes Kind hat oder jemanden kennt, dem möchte ich den Neuen Kupferhof ebenfalls gerne ans Herz legen. Also: bitte weitersagen!

Liebe Grüße, E.

Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Beitragvon Hexe » 06 Sep 2017, 16:22

schaf, ich hab deinen aufruf hier dran gehängt.... :am_pc:
Image
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11311
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Weil ich es für eine tolle Idee halte...

Beitragvon DasSchaf » 06 Sep 2017, 16:23

Danke! :105:
Viele Grüße, Das Schaf :105:

Zurück zu „Schönheitssalon & Einkaufsmeile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder