Ich kaufe - ich kaufe nicht

Alles rund um Mode, Kosmetik, Beauty, Shopping usw..
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Hexe » 13 Sep 2016, 06:15

:winki:

kennt ihr das auch?
man schleicht tage-, wochen- oder monatelang um irgendetwas herum, was einem gefällt, was man gerne kaufen würde....
aber möchte man wirklich?
oder vielleicht doch nicht?
soll ich?
soll ich nicht?
brauche ich es?
möchte ich es?
oder vielleicht doch nicht?

:nixweissli:

manchmal schleiche ich solange um irgendetwas herum, dass es dann aufeinmal ausverkauft ist..... um mich dann tierisch darüber zu ärgern, dass ich es nicht gekauft habe.... :wirr:

seit 5-6 wochen überlege ich, ob ich diese holz-schnecke haben möchte.... sie gefällt mir, ich würde sie gerne durch meinen steingarten kriechen lassen.... aber ist sie mir wirklich 70.- (inkl versand) euro wert? :kopfkratz:

worum schleicht ihr herum? und warum könnt ihr euch nicht entscheiden?
Image
Benutzeravatar
Bärin
Moderatorin
Beiträge: 18572
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Bärin » 13 Sep 2016, 06:22

Hallo,
ich bin als letztes um diese Quiltbeschreibung so herum. Aber nur, weil sie in USA ausverkauft war und ich keine Zollgebühren usw dafür ausgeben wollte.
Nun habe ich es mir in einem deutschen Laden gekauft und bin glücklich.

Ansonsten ist es so, dass ich mir mir irgendwann ausgemacht habe: Wenn ich es nicht direkt kaufe, dann will ich es nicht. :nett_nein: Klar, schlafe ich auch einmal eine Nacht über so Entscheidungen, aber wenn ich es dann nicht wirklich haben will, will ich es nicht.

Also Hexe, ich würde die Schnecke an deiner Stelle nicht kaufen, weil du schon zu lange zögerst.
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
Sojawürstl
Beiträge: 12418
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Sojawürstl » 13 Sep 2016, 08:07

Ich kaufe auch eher spontan :schaem: und wenn mir etwas wirklich richtig gut gefällt, wie Dir z.B. die Schnecke, liebe Hexe :sm7: , dann kaufe ich es auch, falls es etwas hochpreisiger ist. Mein Gedanke dazu: mit jedem Tragen (bei Kleidung) oder Ansehen (bei Deko) amortisiert sich das Stück sozusagen :kichern: und die Freude daran ist es für mich absolut wert. Ich würde mir die Schnecke also kaufen.
Carpe diem - pflücke den Tag! :a200:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Hexe » 13 Sep 2016, 16:12

Sojawürstl » 13 Sep 2016, 08:07 hat geschrieben:Ich würde mir die Schnecke also kaufen.


wenn sie die hälfte kosten würde, dann würde sie bestimmt schon durch den hexengarten kriechen. ;)
aber 70.- für ein stehrümchen finde ich schon verdammt viel.
Image
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon nemo90 » 13 Sep 2016, 16:36

Ich schleiche seit 2 Monaten um einen Kindle Paperwhite.
Wie ich mich kenne verlässt mich 2 Tage vor einem Angebot dann die Geduld, ich kauf das Ding und ärger mich danach drüber....
und ich schleiche tendenziell schon auch um teurere Sachen rum und kaufe sie dann letzten Endes doch.
So schlimm wie mein Papa bin ich Gott sei Dank nicht - da reifen Kaufprozesse seeeeehr lange und wenn schon keiner mehr mit der Anschaffung rechnet kauft er es sich "ganz spontan".
Smile! It confuses people.
Benutzeravatar
Sojawürstl
Beiträge: 12418
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Sojawürstl » 13 Sep 2016, 17:00

Hexe » 13 Sep 2016, 16:12 hat geschrieben:wenn sie die hälfte kosten würde, dann würde sie bestimmt schon durch den hexengarten kriechen. ;)
aber 70.- für ein stehrümchen finde ich schon verdammt viel.


Ja, das ist viel. :sm7: Bei mir ist das so: geht mir etwas gar nicht mehr aus dem Kopf (bei mir meist viele und teure Bücher, bei meinem Mann Pflanzen und Fahrradteile :glubsch: ), und ich weiß aber, dass es mir sehr viel, vielleicht sogar jahrelang Freude machen wird, gönne ich es mir. Ich gehe "dafür" z.B. nicht ins Kino, wir fahren nicht in Urlaub, auf Wellness, Konzerte o.ä., weil mir/uns soetwas nichts bedeutet...
Carpe diem - pflücke den Tag! :a200:
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 5337
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Doremi » 13 Sep 2016, 17:19

Ich handhabe es ähnlich wie Soja...
wenn mir was nicht mehr aus dem Kopf geht, gönne ich es mir. Ist bei Klamotten oftmals der Fall... wenn ich ein T-Shirt, oder ein Paar Schuhe finde, die ich total toll finde, aber eigentlich absolut nicht brauche und mir eigentlich zu teuer sind.
Bisher habe ich solche Entscheidungen nie bereut, im Gegenteil, diese Teile wurden meine absoluten Lieblinge.
Ich würde die Schnecke also kaufen
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:
Benutzeravatar
Sojawürstl
Beiträge: 12418
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Sojawürstl » 13 Sep 2016, 17:33

Kleidung ist es bei mir natürlich auch oft ... :ja:
Carpe diem - pflücke den Tag! :a200:
flixi
Beiträge: 2498
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon flixi » 13 Sep 2016, 18:57

Bei neuen Gerätschaften geht es mir oft so, dass ich mich nicht entscheiden kann.
Aktuell ist es ein Saugroboter.
Ich lese einen Test und denke mir: ja - DEN nehme ich.
Dann lese ich einen zweiten Test - super-genau DER schneidet da aber gar nicht so gut ab. Also nehme ich den Anderen.
Ein Bekannter hat mit dem Anderen aber ganz schlimme Erfahrungen gemacht.
.......
Ich könnte jetzt ewig und drei Tage so weiter schreiben. Aber gekauft ist davon noch kein Saugroboter :flixi:
Mama? Holst du mir die Waage raus? Ich muss wissen, wie schnell ich rennen kann!
Image
Benutzeravatar
Pina Colada
Beiträge: 33900
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Pina Colada » 13 Sep 2016, 18:58

Ich kenne das sehr gut.
Ist mir auch schon passiert, aber nur bei Sachen, die über der Schmerzgrenze liegen und ich eigentlich nicht unbedingt zum glücklichsein haben muss :grinszahn:

Einmal hab ich mir wirklich sehr sehr geärgert, es ging um ein Sommerkleid, bis ich mich dann entschlossen hatte war es natürlich weg.
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Wuselsuse » 13 Sep 2016, 21:19

Ach, wenn ich zu lang überlege, dann kann ich es sehr gut abhaken unter "sollte nicht sein".
Was ich wirklich gern hätte, das kauf ich gleich :doppeldaumen:.

Die Holzschnecke ist jetzt nicht so meins, aber wenn sie dir so arg gefällt Hexe, dann leiste sie dir :105:.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Wuselsuse » 13 Sep 2016, 21:21

Vergessen: bei " was kauf ich, was kauf ich nicht" handel ich schon mein ganzes Leben danach, dass ich mir nur kaufe, was ich mir leisten kann.
Außer für ne Immobilie würde ich keine Schulden machen oder mein Konto überziehen. Mir ist es bei allen materiellen Wünschen wichtig, dass ich ein Polster habe.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11307
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon DasSchaf » 27 Sep 2016, 10:53

Ich schleiche gerade um diese Stiefel rum: Braune Stiefel

Sie sind hübsch und ich hab sie auch schon anprobiert und passten auf anhieb. Das ich sie anprobiert hab war nur so eine Trotzreaktion :wirr: ich wollte ja eigentlich nach Stiefeletten gucken, da es im Moment noch zu warm für Stiefel ist und ich noch ein paar Schuhe brauche, weil meine Sneaker mal wieder die Sohle verlieren :(

Bei Schuhen bin ich mittlerweile recht geizig geworden, da sie bei mir nie lange halten, außer mein paar Rieker Stiefel, die ich mittlerweile 3 Jahre hab.
S.Oliver, Tamaris, Mustang, Marco Tozzi und ich weiß nicht wie sie noch alle heißen, bekomme ich schnell kaputt gelaufen an der Spitze oder an der Ferser, daher will ich da nicht unendlich viel Geld ausgeben.
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Hexe » 27 Sep 2016, 12:29

na wenn schuhe bei dir nicht lange halten, dann brauchst du doch regelmäßig neue.... wäre doch praktisch, wenn dann im winter schon welche im haus wären und du nicht extra los müsstest, um welche zu kaufen.... :wirr:
Image
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11307
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon DasSchaf » 27 Sep 2016, 12:31

Ich hab sie gerade spontan gekauft :kichern:
Sie passen so gut und sind so hübsch und ich hab einfach mal ein Paar mehr zum wechseln :D
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11307
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon DasSchaf » 03 Nov 2016, 09:55

Ich bin gerade echt am überlegen, ob ich mir folgende Schnittmuster kaufe oder vielleicht doch nochmal etwas warte, ob es nochmal eine Rabattaktion gibt. Die am 28.10. hab ich ja leider verpasst :(

Lara Langohr - Schnuffeltuch

Thea Turtle

Thea Turtle - Schnuffeltuch

Hund Klecks
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Hexe » 03 Nov 2016, 15:38

oooochhhh.... wenn ich nähen könnte, würde ich die auch kaufen! :herzaugen: :herzaugen: :herzaugen:
Image
Benutzeravatar
Bärin
Moderatorin
Beiträge: 18572
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Bärin » 03 Nov 2016, 15:50

Ich würde mir vornehmen, eins nach dem anderen zu kaufen. Also, wenn fertig dann das nächste.

Aber kaufen täte ich. :doppeldaumen:
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
Phonology
Beiträge: 2279
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Phonology » 27 Dez 2016, 17:10

Heute bin ich hier mit von der Partie. Ich würde gern einen alltagstauglichen Wintermantel kaufen. Das Modell, das mir im Laden am besten gefallen und gepasst hat, kostet leider 300 Euro. Nun suche ich im Netz schon günstigere Anbieter, während ich insgesamt mit mir hadere, ob man sowas wirklich braucht.

Zur Info: ich komme bisher prima mit zwei Jacken und einem Mantel für schicker durchs ganze Jahr...
171,84 von 1200 km :sport_joggen:
Benutzeravatar
Doremi
Beiträge: 5337
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Ich kaufe - ich kaufe nicht

Beitragvon Doremi » 27 Dez 2016, 17:23

Ich glaube, da würde bei mir die Vernunft siegen und ich würde nicht kaufen. Aber ich bin auch nicht so der Jacken- bzw. Mantelliebhaber.
:blume: Sei wild und frech und wunderbar :blume:

Zurück zu „Schönheitssalon & Einkaufsmeile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder