BH mit großer Körbchengröße gesucht

Alles rund um Mode, Kosmetik, Beauty, Shopping usw..
Leckermaul
Gender: None specified

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Leckermaul » 09 Nov 2016, 16:47

Also für größere Größen finde ich auch den Online-Shop von Ulla Popken eine gute Anlaufstelle. Trage eine 85E und hab da einige passende Modelle gefunden.
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Hexe » 09 Nov 2016, 17:31

leider gibts bei ulla popken nur größen ab 85 aufwärts. für frauen, die einen großen unterbrustumfang benötigen, sicher eine gute anlaufstelle! :doppeldaumen:
für diejenigen, die eine kleine oder normale unterbrustweite in kombination mit einem großen körbchen brauchen, leider nicht geeignet.
Image
Benutzeravatar
mona
Beiträge: 8526
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon mona » 09 Nov 2016, 19:57

Jetzt wollte ich doch wissen, wie Hexe das meint, mit der normalen Unterbrustweite. Bei Ulla P. gibt es F Körbchen wirklich online erst ab einer Unterbrustweite von 95. Es gibt auch wenige BHs mit F Körbchen, schade.

LG mona
Wenn dir wieder mal eine dumm kommt, einfach lächeln und winken! Kalenderspruch
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Hexe » 14 Nov 2016, 07:56

mona, das ist leider ganz oft das problem.....
große unterbrustweiten mit großen körbchen gibts inzwischen sogar bei Kik, C & A und ähnlichen.... aber kleinere unterbrustweite und großes körbchen ist immer noch eine rarität....
ich werde am ehesten im "triumph"-fachgeschäft fündig... die haben ja auch beedees....
Image
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11307
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon DasSchaf » 14 Nov 2016, 08:17

Also ich werde wirklich fündig im Wäschehaus.
Die haben eine sehr gute Auswahl und können mich auch wirklich gut beraten.
Ansonsten würde ich mal bei BeeDees und Triumph und Esprit Online gucken.
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Hexe » 14 Nov 2016, 11:46

bei welchem wäschehaus?
google spuckt jede menge verschiedene aus....
Image
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11307
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon DasSchaf » 14 Nov 2016, 11:53

Hexe » 14 Nov 2016, 11:46 hat geschrieben:bei welchem wäschehaus?
google spuckt jede menge verschiedene aus....


:kichern: Also ich meine ein örtliches Wäschehaus ;) und keins im WWW.
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
mona
Beiträge: 8526
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon mona » 14 Nov 2016, 19:19

Hexe, ich finde manchmal bei Triumph etwas Passendes, wenn ich meinen leichtsinnigen Monat habe, gehe ich in ein Geschäft mit super Beratung, ganz toller Unterwäsche und Wahnsinnspreisen in der Stadt, in der ich arbeite. Dort darf ich nicht zu oft gucken, würde verarmen.
Dort gibt es allerdings auch schöne Wäsche in H und G Körbchen, benötige ich aber nicht mehr.

LG mona
Wenn dir wieder mal eine dumm kommt, einfach lächeln und winken! Kalenderspruch
Leckermaul
Gender: None specified

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Leckermaul » 23 Nov 2016, 16:37

Große Körbchengrößen gehen ja auch oft mit einer größeren Unterbrustweite einher. Kleine Unterbrustweite, große Körbchen - das kommt wirklicher eher selten vor. Also eine kleine Unterbrustweite lässt sich ja notfalls durch BH-Verlängerungen vergrößern. Könnte man sie andersherum auch verkleinern? Vielleicht wäre das dann eine Option.
Benutzeravatar
Phonology
Beiträge: 2279
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Phonology » 23 Nov 2016, 18:47

Leckermaul » 23 Nov 2016, 16:37 hat geschrieben: Kleine Unterbrustweite, große Körbchen - das kommt wirklicher eher selten vor.

Das ist leider ein Irrglaube, dem hierzulande die meisten Wäschemarken immer noch anhängen. Bis ich bei den Busenfreundinnen gefittet wurde, trug ich Körbchen C und wunderte mich, dass nichts ordentlich passte. Danach War ich plötzlich bei 34 FF, was einer deutschen 75 H/I entsprochen hätte. Gibt es nicht. Also in UK bestellt. Jetzt habe ich abgenommen und trage 30 E/F, das wären deutsche 65 E glaube ich.

Und es ist tatsächlich so, dass in Zeiten der Pille und der allgemeinen körperlichen Entwicklung in westlichen Ländern vermehrt auch schlanke Mädchen Brüste > D entwickeln.
171,84 von 1200 km :sport_joggen:
Benutzeravatar
Siria
Beiträge: 1539
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Siria » 23 Nov 2016, 19:47

Phonology » 23 Nov 2016, 18:47 hat geschrieben:Das ist leider ein Irrglaube, dem hierzulande die meisten Wäschemarken immer noch anhängen. Bis ich bei den Busenfreundinnen gefittet wurde, trug ich Körbchen C und wunderte mich, dass nichts ordentlich passte. Danach War ich plötzlich bei 34 FF, was einer deutschen 75 H/I entsprochen hätte. Gibt es nicht. Also in UK bestellt. Jetzt habe ich abgenommen und trage 30 E/F, das wären deutsche 65 E glaube ich.

Und es ist tatsächlich so, dass in Zeiten der Pille und der allgemeinen körperlichen Entwicklung in westlichen Ländern vermehrt auch schlanke Mädchen Brüste > D entwickeln.

Genau so ging mir das auch.
Bis darauf, dass ich mit 15 kg weniger immernoch bei 32G (statt vor den Busenfreundinnen 80C) bin.
Bin sehr gespannt, ob die letzten 8 kg Abnahme da nich was ändern :kichern:

In HH habe ich einen Laden gefunden, der BHs aus England vertreibt, leider sind sie dort etwas teurer, der Laden ist aber auch nicht besonders groß.
Immer wenn ich in HH bin, schaue ich dort vorbei und kaufe meist auch was, schon allein um es zu unterstützen, dass auch mal in Deutschland vernünftige BHs verkauft werden.
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Hexe » 24 Nov 2016, 07:05

siri, verrätst du mir, wo der laden ist? :c018:

ich muss demnächst mal nach HH, vielleicht habe ich ja gelegenheit, dort mal vorbeizuschauen....
ich bin zwar mit meinen derzetigen BHs zufrieden, aber doch neugierig auf die englische wäsche, von der ihr hier soviel berichtet....
Image
Benutzeravatar
Siria
Beiträge: 1539
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Siria » 24 Nov 2016, 08:41

Na sicher Hexe :ja:

http://www.curvy-shapes.de/#branding

Winterhuder Marktplatz 5, 22299 Hamburg

Du musst ein wenig Zeit einplanen, da sie nur 2 Kabinen hat. Aber sie berät sehr ausführlich, nimmt sich ganz viel Zeit und sieht auch ganz genau, ob die BHs sitzen bzw. die richtige Größe haben. Das war die erste Verkäuferin in Deutschland, die mich nicht schief angeguckt hat als ich sagte ich bräuchte 32G. Bei allen anderen habe ich leider die Erfahrung machen müssen, dass mir ganz arrogant versucht wurde zu vermitteln, dass ich ja keine Ahnung hätte und doch eher erstmal ein D-Körbchen ausprobieren sollte :augenverdreh:
Ich hab dann jeweils so einen BH richtig angezogen und denen dann gezeigt wie oben alles rausquillt. :grinszahn:
Inzwischen ist mir das aber zu mühselig.

Würde mich freuen, wenn Du mir, falls Du da vorbei schaust, hinterher berichtest. Gerne auch per PN.
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon nemo90 » 24 Nov 2016, 10:00

Siria » 24 Nov 2016, 08:41 hat geschrieben:Na sicher Hexe :ja:

http://www.curvy-shapes.de/#branding

Winterhuder Marktplatz 5, 22299 Hamburg

Du musst ein wenig Zeit einplanen, da sie nur 2 Kabinen hat. Aber sie berät sehr ausführlich, nimmt sich ganz viel Zeit und sieht auch ganz genau, ob die BHs sitzen bzw. die richtige Größe haben. Das war die erste Verkäuferin in Deutschland, die mich nicht schief angeguckt hat als ich sagte ich bräuchte 32G. Bei allen anderen habe ich leider die Erfahrung machen müssen, dass mir ganz arrogant versucht wurde zu vermitteln, dass ich ja keine Ahnung hätte und doch eher erstmal ein D-Körbchen ausprobieren sollte :augenverdreh:
Ich hab dann jeweils so einen BH richtig angezogen und denen dann gezeigt wie oben alles rausquillt. :grinszahn:
Inzwischen ist mir das aber zu mühselig.

Würde mich freuen, wenn Du mir, falls Du da vorbei schaust, hinterher berichtest. Gerne auch per PN.


Danke :sm7:
da schau ich vll auch mal hin, ich such schon lange einen Laden, wo ich mal passende BHs kaufen kann :kichern:
Smile! It confuses people.
Karamellkeks
Gender: None specified

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Karamellkeks » 24 Nov 2016, 18:35

DasSchaf » 14 Nov , 11:53 hat geschrieben::kichern: Also ich meine ein örtliches Wäschehaus ;) und keins im WWW.


Dem kann ich mich nur anschließen - wenn es um BHs geht, muss ich das einfach vor Ort testen oder wie seht ihr das?

LG, karamellkeks
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 15416
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Hexe » 24 Nov 2016, 18:40

Karamellkeks » 24 Nov 2016, 18:35 hat geschrieben:Dem kann ich mich nur anschließen - wenn es um BHs geht, muss ich das einfach vor Ort testen oder wie seht ihr das?


wenn man die möglichkeit hat, ist das sicher die ideale lösung. :ja:
aber nicht jeder wohnt so, dass er in der näheren umgebung mehrere fachgeschäfte hat....
c&a, kik, hm usw... haben keine großen körbchen in kombination mit kleiner oder normaler unterbrustweite.
bevor ich dann stundenlang durch die gegend fahre - und womöglich doch nichs finde -, bestelle ich dann lieber online, auch auf die gefahr hin, dass ich mal was zurück schicken muss.
Image
Benutzeravatar
Senshi
Beiträge: 565
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Senshi » 24 Nov 2016, 19:18

Ich bestell meine seit Jahren online. Klar würde ich einfach gerne mal in ein Geschäft gehen und alles ausprobieren, anstatt sich beim bestellen schon überlegen zu müssen, was gefällt und passen könnte, aber da ich entsprechende Geschäfte nicht in der Nähe habe und bei der Passform keine Abstriche mehr mache, bleibt für mich nur online. Und damit habe ich mich arrangiert.
Immer wenn ich sage: "Ich bin auch nur ein Mensch!", meldet sich die Waage & ruft: "Anderthalb."
GreenLemon
Beiträge: 2975
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon GreenLemon » 25 Jan 2017, 11:06

Phonology » 23 Nov 2016, 18:47 hat geschrieben:Das ist leider ein Irrglaube, dem hierzulande die meisten Wäschemarken immer noch anhängen.


Da kann ich dir nur beistimmen! Wenn man alleine mal hier im Thread sieht, wie viele in diesem nicht gerade riesengroßen Forum eine kleine Unterbrustweite (ich sag jetzt mal alles unter oder gleich 80) und eine Körbchengröße jenseits von D und E haben, das ist doch eine ganze Menge. Und sogar Triumph hat nur noch einen Minimizer in G.

Im Gegenteil, so ein Körbchen wird ja auch größer geschnitten, je größer die Unterbrustweite ist. In ein F-Körbchen der Unterbrustweite 100 könnte ich meine Oberweite wahrscheinlich lässig reinstopfen, aber wir wollen ja alle einen BH haben, der schützt und trägt, und da sind nicht die Träger gefragt, sondern ein richtig gut sitzendes Unterbrustband. Das wissen viele auch immer noch nicht, leider.
Image
Benutzeravatar
Phonology
Beiträge: 2279
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Phonology » 25 Jan 2017, 14:38

Gerade heute wieder einen Newsletter bekommen "schaut mal, unsere tolle Unterwäsche" und was ist? Größen nur A-C, UBB gibt es nur 75-85. :nein: Aber lang und breit im Editorial hinweisen, wie wichtig ein passender BH ist.
171,84 von 1200 km :sport_joggen:
Benutzeravatar
Siria
Beiträge: 1539
Gender: Female
Status:
Offline

Re: BH mit großer Körbchengröße gesucht

Beitragvon Siria » 25 Jan 2017, 14:48

Das finde ich bei uns in Deutschland auch immer wieder erschreckend.
Immer wieder mal wird in den Medien davon berichtet, dass auch die deutschen Frauen langsam auf den Trichter kommen, dass es eben mehr als diese Größen gibt. Und dass immer bekannter wird, dass die Bandbreite der BHs viel größer sein müsste.
Aber zumindest auf dem deutschen Markt tut sich da mal rein gar nichts. Dabei hätte ich das im Verlauf der letzten Jahre schon erwartet.
Ich kann nicht nachvollziehen, wieso die in GB nach wie vor so viel weiter sind als wir und sich hier absolut nichts tut.
Wie schön wäre es, hier einfach in einen Laden zu gehen und nicht mehr schief angeguckt und gemustert zu werden, wenn man sagt man braucht Körbchengröße H.

Bin ich froh, dass ich im April ein paar Tage in London bin :zwinker:

Zurück zu „Schönheitssalon & Einkaufsmeile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder