Beauty, Make-up, Kosmetik

Alles rund um Mode, Kosmetik, Beauty, Shopping usw..
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 03 Sep 2018, 20:34

Bärin » 03 Sep 2018, 20:33 hat geschrieben:Suse, hast du Klarlack drüber gelegt?

Bei mir stößt sich vorne auch der Lack ab, wenn ich keinen Klarlack drüber mache.



Ich hab schon alles probiert, Bärin. Unterlack, Lack, Überlack, Fixierspray - wirklich alles, was so auf dem Markt ist.
Es hält nicht bei mir, es hält einfach nicht.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
Bärin
Moderatorin
Beiträge: 18573
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Bärin » 03 Sep 2018, 20:38

Dann weiß ich leider keinen weiteren Tipp.
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
mona
Beiträge: 8526
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon mona » 03 Sep 2018, 20:38

Hallo,
ich habe nicht so schöne Nägel und das mit dem Lack klappt auch so gar nicht. An den Füßen hält er, wenn die Fußpflegerin in aufträgt und ich lange genug warte, dass er trocken wird.

LG mona
Wenn dir wieder mal eine dumm kommt, einfach lächeln und winken! Kalenderspruch
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 03 Sep 2018, 20:42

Bärin » 03 Sep 2018, 20:38 hat geschrieben:Dann weiß ich leider keinen weiteren Tipp.



Macht nichts, Bärin. Ich tippe vermutlich mit den Fingernnägeln, zudem bin ich ja so ein Unruhegeist, dass ich ständig irgendwo Macken reinhau.
An den Fußnägeln hab ich kaum Probleme.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
Sojawürstl
Beiträge: 12419
Gender: Female
Status:
Online

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Sojawürstl » 03 Sep 2018, 20:45

Auf den Füßen habe ich Gellack von der Fußpflegerin. Auf die Hände mache ich keinen Lack, ich mag das nicht bei mir, mich stört das.
Carpe diem - pflücke den Tag! :a200:
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Online

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon nemo90 » 04 Sep 2018, 08:35

Die Gel-Lacke von Sally Hensen (Miracle Gel) und Essie (Gel-couture) sind sehr gut ;)

Die sind zwar noch teurer wie die normalen Lacke von beiden Firmen, aber halten wirkliche eine Woche (wobei die hellen Farben teilweise schwer zu lackieren sind - die neigen zu kleinen Hubbeln)
Funktionieren mit Überlack, kein UV.
Smile! It confuses people.
Benutzeravatar
mona
Beiträge: 8526
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon mona » 04 Sep 2018, 08:38

Nemo, bekommt man die ohne große Mühe wieder ab oder muss man einen besonderen Entferner dazu haben?

LG mona
Wenn dir wieder mal eine dumm kommt, einfach lächeln und winken! Kalenderspruch
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Online

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon nemo90 » 04 Sep 2018, 08:39

Die bekommt man mit ganz normalem Nagellackentferner wieder ab....
Smile! It confuses people.
Benutzeravatar
DasSchaf
Beiträge: 11310
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon DasSchaf » 04 Sep 2018, 08:51

Also bei mir hält der Lack nur wenn ich folgendes mache:
- Nägel feilen und mit anrauen mit so einer Feile: https://www.dm.de/essence-cosmetics-nag ... 0035250291
- Unterlack aufbringen und trocknen lassen
- Farbe auftragen, trocknen lassen
- Farbe auftragen, trocknen lassen
- Überlack auftragen, trocknen lassen

Damit halten die Nägel bei mir ca. 1 Woche und die besten Erfahrungen habe ich mit den Sally Hensen Lacken gemacht, die ich mir mal reduziert gekauft habe.

Den Lack bekommt man dann wieder sehr gut mit den Nagellackentferner runter. Es ist etwas mühseliger, wenn man noch die kleinen Sticker verwendet.
Viele Grüße, Das Schaf :105:
Benutzeravatar
Pina Colada
Beiträge: 33900
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Pina Colada » 04 Sep 2018, 08:54

Der Essie Lack hält aber bei Suse auch nicht :kichern:
Ich finde den auch am besten .
Bis jetzt hält sich der Lidl Lack bestens .
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Online

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon nemo90 » 04 Sep 2018, 08:56

Pina Colada » 04 Sep 2018, 08:54 hat geschrieben:Der Essie Lack hält aber bei Suse auch nicht :kichern:
Ich finde den auch am besten .
Bis jetzt hält sich der Lidl Lack bestens .

Essie und Essie Gel-couture sind zwei Dinge ;)

Der normale Essie-Lack hält bei mir auch nicht besser als die billigen.
Smile! It confuses people.
Benutzeravatar
Pina Colada
Beiträge: 33900
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Pina Colada » 04 Sep 2018, 09:05

Ich meinte schon den gel Lack von Essie davon hatten wir es doch oder nicht?
Glühwurm
Gender: None specified

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Glühwurm » 04 Sep 2018, 09:49

Suse, bist du vielleicht einfach zu hibbelig und hältst das Trocknen nicht aus?
Sodaß der Lack sich nicht mit deinem Nagel 100% verbinden kann und deshalb Angriffsstellen bietet?

ich habe mir leider 2008 / 2009 mit dem Gelen meine Nägel zerstört
ich hatte feste Mordwerkzeuge und immer lang
durch das Gel, was Wochen unbeschadet drauf blieb, bekamen meine Nägel gefühlt 1000 Sollbruchstellen
jedes Aufstubsen ergab einen neuen Riss unter dem Gel, was man ja nicht sah
als ich mich gegen Gel entschied sind die ständig weggebrochen und tun das heute noch
vorgestern Autotür geöffnet, linker Mittelfinger Nagel knack
gestern getankt linker Zeigefinger Nagel knack (sehr kurz bis autsch)
also wieder alle auf total kurz geschnitten :wirr:
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 04 Sep 2018, 15:58

nemo90 » 04 Sep 2018, 08:35 hat geschrieben:Die Gel-Lacke von Sally Hensen (Miracle Gel) und Essie (Gel-couture) sind sehr gut ;)

Die sind zwar noch teurer wie die normalen Lacke von beiden Firmen, aber halten wirkliche eine Woche (wobei die hellen Farben teilweise schwer zu lackieren sind - die neigen zu kleinen Hubbeln)
Funktionieren mit Überlack, kein UV.



Hab ich beide schon ausprobiert und bringen keine veränderte Haltbarkeit bei mir.

Vermutlich hat Würmchen Recht und ich bin zu ungeduldig und warte die Trocknungszeit nicht hinreichend ab.
Ich kann nicht stundenlang die Hände still halten, dann hab ich lieber keinen Lack drauf :wirr:.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
Sally
Beiträge: 281
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Sally » 04 Sep 2018, 19:46

Mir hilft es, die Nagelspitze vorne und unten auch noch mit zu lackieren, zumindest, wenn sie dafür die passende Länge haben. Vorher die Nägel gründlich reinigen, damit sie "fettfrei" sind ist auch immer gut.
There is nothing you cannot overcome.
Benutzeravatar
Crowna
Beiträge: 3116
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Crowna » 04 Sep 2018, 19:51

Wären dann nicht vielleicht solche Nagelfolien was für dich? Hier hatte ich davon geschrieben: viewtopic.php?f=29&t=288&start=40
Die waren wirklich ruckizucki fertig und der Überlack war in 10 Minuten trocken.
Gibt es auch einfarbig, wenn man kein Muster haben mag.
"You never give up, do you?" "No way! There's always something worth chasing!"
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 04 Sep 2018, 19:57

Sally, so lang sind meine Nägel selten, hab ich aber auch schon probiert, wenn mal wirklich ein Nagel länger ist. Ich hab die Macken auch keineswegs nur vorn , sondern über den ganzen Nagel verteilt.

Crowna, die Nagelfolien passen nicht zu mir, das bin ich einfach nicht. Außerdem bin ich nicht sonderlich geschickt und Zeit hab ich eh immer zu wenig.



Danke, dass ihr euch so viel Gedanken gemacht habt :rose:.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 01 Nov 2018, 16:09

Ich hab mir irgendwann mal bzw. so nach und nach zu viel Augenbrauen gezupft und lasse gerade verzweifelt zur Nase hin wieder wachsen.
Ich glaube, das klappt nur einseitig :wirr:.
Auf der linken Seite kommen nur vereinzelt ein paar Haare, auf der anderen Seite ist shcon gut was da. Ich mühe mich jetzt schon 3 Wochen ab und das sieht mit jedem Tag bescheuerter aus und ich muss mich sehr zusammennehmen, damit ich das neu gewachsene (einseitige) nicht wieder rausreiße :wirr:.
Habt ihr Erfahrungen damit?
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:
Benutzeravatar
nemo90
Beiträge: 4622
Gender: Female
Status:
Online

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon nemo90 » 01 Nov 2018, 16:16

Mal die doch in der Zwischenzeit einfach ein bisschen nach, damit das nicht so komisch aussieht...
Ich hab übrigens rechts durch einen Mückenstich, der sich entzündet hatte, eine kürzere Augenbraue - das sieht außer mir keiner, ich ärger mich aber ständig drüber... :kichern:
Smile! It confuses people.
Benutzeravatar
Wuselsuse
Beiträge: 43013
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Beauty, Make-up, Kosmetik

Beitragvon Wuselsuse » 01 Nov 2018, 16:20

Nemo, das hab ich schon probiert und eine Lücke, in der nichts ist mit einem Stift zu füllen ist noch fast auffälliger als gar nix zu machen :wegflitz:.
Und die 3 Haare, die da nachgewachsen sind, sind sowas von borstig :wart:.
wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun :105:

Zurück zu „Schönheitssalon & Einkaufsmeile“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder