17 Tage Diät

Diät- und Ernährungsformen, die in keine der anderen Kategorien passen
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 04 Jan 2019, 16:59

Hallo Ihr Lieben :baer:
Macht hier jemand die 17 Tage Diät :tee:
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
Romissa
Beiträge: 88
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Romissa » 04 Jan 2019, 17:41

Ja ich werde am Sonntag auch wieder mit der 17 Tage Diät starten. :ja:
Liebe Grüße
Romissa

Image
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 04 Jan 2019, 17:45

Dann werden wir uns fleißig motivieren
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
cbwanda
Beiträge: 333
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon cbwanda » 04 Jan 2019, 22:46

Hallo Mamsel,
Hallo Romissa,
Ich mache zwar nicht die 17 Tage Diät, bin aber neugierig geworden.
Da ich versuche mich weitgehend Low Carb zu ernähren, würde ich sehr gerne mitlesen :winki:
"Change is not made without inconvenience, even from worse to better" R. Hooker
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 05 Jan 2019, 09:52

Hallo cbwanda
Gerne, schau auch in unsere Tagebücher da werden wir fleißig berichten.
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
Romissa
Beiträge: 88
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Romissa » 06 Jan 2019, 07:56

Hallo cbwanda!
Sehr gerne, wir freuen uns über Mitleser. :ja:
Liebe Grüße
Romissa

Image
Benutzeravatar
flopo83
Beiträge: 792
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon flopo83 » 06 Jan 2019, 11:22

Könntet ihr hier vielleicht mal kurz und knapp erläutern, wie das ganze funktioniert?
Also die Phasen und das Ernährungsprinzip?
Mir z.B. sagt das rein gar nix. :schulterzuck:
Dann hat man das auf einen Blick und muss nicht lange suchen, und wen es dann mehr interessiert, wie es läuft, der kann ja in euren Tagebüchern gucken.

:schild_danke:
Liebe Grüße, flopo :zwinker:

Image
Benutzeravatar
Romissa
Beiträge: 88
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Romissa » 06 Jan 2019, 12:44

Gerne flopo83! :winki:

Die 17 Tage-Diät ist von dem Allgemeinmediziner Dr. Med.Mike Moreno und besteht aus 4 Phasen
Die einzelnen Phasen dauern jeweils 17 Tage (bis auf die letzte, die ist lebenslänglich).
Je nachdem, wieviel man abzunehmen hat, kann man nach der 3. Phase wieder mit Phase 1 oder 2 weitermachen, Phase 4 gilt dann der Erhaltung des Zielgewichtes.
Regeln für alle Phasen:
- keine Fertigprodukte
- viel Eiweiß, wenig Kohlenhydrate und wenig Fett (gute Öle)
- 2 Portionen Probiotika am Tag
- 2 Portionen zuckerarmes Obst
- viel Gemüse
- essen bis zum Sättigungsgefühl, nicht darüber hinaus
- 2 Liter Wasser pro Tag
- jeden Morgen gleich nach dem Aufstehen eine Tasse heißes Wasser mit dem Saft einer Zitrone trinken
- Bewegung einbauen

Phase 1 - Anheizen
- soviel Proteine und Gemüse wie man mag
- 2 Portionen zuckerarme Früchte (nicht mehr nach 14 Uhr!)
- 2 Portionen Probiotika
- 1-2 EL gesunde Fette
- 2 Liter Wasser
- 3 Tassen grüner Tee
2 x 17 MinutenBewegung

Phase 2 - Aktivieren
- Täglicher Wechsel: 1 Tag Phase 1, 1 Tag Phase 2
Durch die schwankende Nahrungszufuhr kommt der Stoffwechsel in Schwung und fährt nicht runter, Körperfett schmilzt, der Appetit geht zurück
- gemäßigte Kohlenhydratzufuhr erzeugt wichtige Hormone zur Muskelstraffung

Für Phase 2-Tage gilt:
- Proteine und Gemüse soviel man mag
- 2 Portionen natürliche Stärkequellen pro Tag bis 14 Uhr
- 2 Portionen zuckerarme Früchte bis 14 Uhr
- 2 Portionen Probiotika
- 1 Portion gesunde Fette

Phase 3 - Austarieren
Gesunde Essgewohnheiten sollen entwickelt werden und dabei wird weiter abgenommen, allerdings jetzt nicht mehr ganz so schnell.

Für Phase 3 gilt:
- mehr Bewegung. Wünschenswert sind 45-60 Minuten aerobes Training am Tag
- Mengenbeschränkung für Proteine: ein Handteller voll, sichtbare Fettränder entfernen = 1 Portion
- Gemüse soviel man mag
- maximal 2 Portionen Stärkelieferanten
- 2 Portionen Obst
- 1-2 Portionen Probiotika
- 1 Portion Fett
- Auf Wunsch Zwischenmahlzeiten
- erlaubt ist ein alkoholisches Getränk pro Tag (150ml Wein, 360ml Bier, 50ml Hochprozentiges)
- nur essen, bis man satt ist
- keine Kohlenhydrate nach 14 Uhr, wenn man noch weiterhin schnell abnehmen will
- keinen Alkohol, wenn man weiter abnehmen möchte

Phase 4 - Ankommen
Auch diese Phase beeinflusst den Stoffwechsel dahingehend, dass ihm regelmäßig ein Schock versetzt wird.
Fünf Tage wird kontrolliert gegessen, Freitag nachmittag fällt der Hammer und es folgen 2 Tage mit erhöhter Kalorienzufuhr (das WE bietet sich hier an, man kann aber auch 2 andere aufeinander folgende Tage wählen)
Es soll jedoch nicht hemmungslos geschlemmt werden, auch hier gilt Maßhalten.

Für Phase 4 gilt:
- von Montag früh bis Freitag nachmittag Tagespläne aus Phase 1,2 oder 3 wählen
- am WE darf gegessen werden, was einem schmeckt, allerdings in Maßen: 1-3 Leibspeisen, die nicht in Völlerei ausarten sollen
- 1-2 Drinks sind erlaubt
- Suppen sollten auf Brühe basieren, nicht auf Milch und Sahne
- 1 Portion Obst darf durch 180ml ungezuckerten Fruchtsaft ersetzt werden
- Zurückhaltung bei Saucen, möglichst fettreduziert und kalorienarm
- in Bewegung bleiben
Liebe Grüße
Romissa

Image
Benutzeravatar
flopo83
Beiträge: 792
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon flopo83 » 06 Jan 2019, 13:15

:knutschmund: Danke fürs Erklären, liebe Romissa.
Liebe Grüße, flopo :zwinker:

Image
Benutzeravatar
Summerbreeze1981
Beiträge: 1250
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Summerbreeze1981 » 06 Jan 2019, 13:18

Wow. Respekt wer das durchsteht. Das wäre mir viel zu kompliziert auf was man alles achten muss, was man essen darf und was nicht.
Image
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 06 Jan 2019, 17:15

:flenn: Stimmt schon es ist hart. Mir fällt es heute schon schwer, aber in 17 Tagen wird es leichter.
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
Summerbreeze1981
Beiträge: 1250
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Summerbreeze1981 » 06 Jan 2019, 17:25

Mamsel » 06 Jan 2019, 17:15 hat geschrieben::flenn: Stimmt schon es ist hart. Mir fällt es heute schon schwer, aber in 17 Tagen wird es leichter.


Und was passiert nach diesen 17 Tagen?
Image
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 06 Jan 2019, 20:15

Da kommt man in PH2.
Romissa hat es genau weiter oben beschrieben.
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
Summerbreeze1981
Beiträge: 1250
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Summerbreeze1981 » 06 Jan 2019, 20:23

Mamsel » 06 Jan 2019, 20:15 hat geschrieben:Da kommt man in PH2.
Romissa hat es genau weiter oben beschrieben.


Ach so ok, jede Phase dauert 17 Tage und die letzte Phase ist lebenslänglich. Ok. Verstanden. Wie gesagt, wer das durchziehen kann, Respekt.
Image
Benutzeravatar
Mamsel
Beiträge: 103
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Mamsel » 06 Jan 2019, 20:36

Ja es ist schon hart :grinszahn:
Liebe Grüße
Mamsel :blume:
Benutzeravatar
Glühwurm
Beiträge: 10699
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Glühwurm » 13 Jan 2019, 16:07

Mamsel » 04 Jan 2019, 16:59 hat geschrieben:Hallo Ihr Lieben :baer:
Macht hier jemand die 17 Tage Diät :tee:

ja ich
ich werde schätzungsweise am 27.01. wieder von vorn anfangen plus minus 3 Tage

und ich fand es beim ersten mal gar nicht schwierig, denn man wird doch recht gut belohnt, und man kann sich super mit anfreunden
nix mit hungern oder so
und keiner sagt, halte dich 1000% dran
ich habe 2015 23kg damit abgenommen von April bis September
habe dann bis Juli 2017 recht gut gehalten
nur leider kam dann Leben dazwischen, sodaß ich nun nocheinmal 18kg vor der Brust habe
aber ich werde wieder ankommen
ganz gewiß
Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen! Man kann aber auch Kekse essen! Krümelmonster
Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 5
Gender: None specified
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Karin » 30 Jun 2019, 21:30

Gibt es hier den YoYo Effekt? Ich kann nämlich keine Diät finden die mir passt
Benutzeravatar
Glühwurm
Beiträge: 10699
Gender: Female
Status:
Offline

Re: 17 Tage Diät

Beitragvon Glühwurm » 01 Jul 2019, 08:15

Karin » 30 Jun 2019, 21:30 hat geschrieben:Gibt es hier den YoYo Effekt? Ich kann nämlich keine Diät finden die mir passt

Ich sag mal, den Jojo gibt es überall da, wo man keine Ernährungsumstellung macht, sondern nur eine Diät, und mit Ende selbiger wieder in alte Muster verfällt, und wieder munter drauf lis futtert, und natürlich auch, wenn man nicht bedenkt, das mit sinkendem Gewicht auch der Verbrauch sinkt, und man dementsprechend weniger zuführen sollte.
Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen! Man kann aber auch Kekse essen! Krümelmonster

Zurück zu „div. Ernährungsformen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder