Einkaufswagen-Spionage

Alles rund um gesunde Ernährung, Vitamine, Spurenelemente, usw..
Benutzeravatar
Kekskuchen
Beiträge: 132
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Kekskuchen » 27 Apr 2017, 16:36

Bärin » 21 Apr 2017, 14:37 hat geschrieben:Kohlrabi gibt es statt Lasagnenudeln in der Lasagne.
.


Du schneidest es in Scheiben und legst es dazwischen statt der Nudelplatten? Tolle IDee!
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 17535
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Bärin » 27 Apr 2017, 18:30

Kekskuchen » 27 Apr 2017, 16:36 hat geschrieben:Du schneidest es in Scheiben und legst es dazwischen statt der Nudelplatten? Tolle IDee!

Ja, ich dünste sie vorher noch kurz an, habe es aber ehrlich gesagt, noch nie probiert, ob sie in der Zeit auch so gar werden. Ich mag den Geschmack auch zu dem Hackfleisch.

Ich mache mir auch Kohlrabi-Pommes (gedämpft aus dem Dampfgarer oder wie Bratkartoffeln gebraten in der Pfanne) zu Bolognese oder zu Sahnehering.
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
Cole1990
Beiträge: 1348
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Cole1990 » 29 Apr 2017, 18:06

Image

Eigentlich brauchte ich nur ein bisschen Obst :kichern:
Benutzeravatar
Sugargypsy
Beiträge: 9239
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Sugargypsy » 03 Mai 2017, 02:32

Ich erkenn nur ganz vage Heidelbeeren in einer Schale :kichern:, das kann aber auch an meinem Bildschirm liegen ... War noch was anderes dabei? :zwinker:
Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Sleepwalker
Gender: None specified

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Sleepwalker » 03 Mai 2017, 02:45

Mitte oben sehe ich noch Äpfel :kichern:
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Hexe » 03 Mai 2017, 06:19

vorne links mini-bananen und eine kiwi.... :fernglas:
Image
Benutzeravatar
Cole1990
Beiträge: 1348
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Cole1990 » 06 Mai 2017, 21:23

Und eine Tüte Bratpaprika, Karotten und eine Tomate :kichern:
Benutzeravatar
Peitho
Moderatorin
Beiträge: 6670
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Peitho » 07 Mai 2017, 14:27

Ich hab gestern endlich mal daran gedacht ein Foto zu machen :kichern:

Eigentlich sehen meine Einkäufe immer so gesund aus, weiß gar nicht wieso ich keine Traummaße habe :grinszahn:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Hexe » 08 Mai 2017, 06:05

Peitho » 07 May 2017, 14:27 hat geschrieben:weiß gar nicht wieso ich keine Traummaße habe


vielleicht ist das verhältnis von pringels zu vitaminhaltigem ungünstig? ;)

wenn das ein typischer einkauf für dich ist, dann fällt mir da sofort auf, dass kaum eiweisshaltiges dabei ist.
oder hattest du davon einfach noch genug im kühlschrank?
Image
Benutzeravatar
Peitho
Moderatorin
Beiträge: 6670
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Peitho » 08 Mai 2017, 06:46

:floet:
Die Pringles gab es ja auf drei Abende verteilt, das ging also.

Eiweißhaltiges? :kopfkratz:
Ne, im Kühlschrank hab ich da auch nicht viel von. Wobei, Fisch ist sehr eiweißhaltig, oder ? Damit war das Tiefkühlfach voll, aber sonst achte ich da gar nicht drauf :gruebel:
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
bisel
Gender: None specified

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon bisel » 08 Mai 2017, 06:48

Eiweiß ist ja auch nicht jedermanns Sache und dein Obst und Gemüse ist auch okay. Besser als nur Schoki bzw. andere "tote Kalorien" :doppeldaumen:
Benutzeravatar
Kisca
Beiträge: 10394
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Kisca » 08 Mai 2017, 08:10

Peitho, für wie viele Tage soll das Bisschen reichen. Mir fehlen da Kartoffeln, Quark, Brot, Wurst/Fleisch, Gurke, Paprika. Und vor allem ist das nur Frühstück/Abendessen.
Liebe Grüße Kisca

Die Geduld nicht zu verlieren ist der letzte Schlüssel, um alle Türen zu öffnen. :baer:
Benutzeravatar
Peitho
Moderatorin
Beiträge: 6670
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Peitho » 08 Mai 2017, 08:19

Wer sagt denn, dass ich sonst nichts im Haus habe ? :schulterzuck:
Ich gehe ungefähr jeden zweiten Tag einkaufen und so Dinge wie Gurke und Brot hab ich eh immer im Haus.

Ich merk schon, ich lasse dasFotografieren wieder, irgendwie ist mir das zu anstrengend, nichts für ungut :floet:
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
bisel
Gender: None specified

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon bisel » 08 Mai 2017, 08:24

Peitho » 08 May 2017, 08:19 hat geschrieben:Wer sagt denn, dass ich sonst nichts im Haus habe ? :schulterzuck:
Ich gehe ungefähr jeden zweiten Tag einkaufen und so Dinge wie Gurke und Brot hab ich eh immer im Haus.

Ich merk schon, ich lasse dasFotografieren wieder, irgendwie ist mir das zu anstrengend, nichts für ungut :floet:

Ja, das dachte ich mir auch. Ich stelle aus diesem Grund auch keine Fotos vom Einkauf hier rein.
Benutzeravatar
Kisca
Beiträge: 10394
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Kisca » 08 Mai 2017, 10:11

Peitho, alles gut. Ich war gerade einkaufen und habe den halben Aldi leer gekauft. Allerdings gehe ich nur jede Woche bzw. 2 Wochen einkaufen. Und dann für 2-3 Personen. Diese Woche fürs WE mal für 20. Also immer etwas Haltbares mehr. :glubsch:
Liebe Grüße Kisca

Die Geduld nicht zu verlieren ist der letzte Schlüssel, um alle Türen zu öffnen. :baer:
HonigWabe
Gender: None specified

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon HonigWabe » 15 Mai 2017, 16:06

Bei mir ist heute nicht wirklich viel im Einkaufswagen gelandet. Ich habe noch mal Spargel gekauft, ein paar Tomaten, Joghurt. Und - schäm :roll: - ne Tüte Gummibärchen..
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 17535
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Bärin » 18 Mai 2017, 16:37

IMG_3662.JPG

Ich habe mal wieder eingekauft, das erste Mal für diese Woche. :kichern:
Mein Mann bringt noch ein Kilo Spargel vom Häuschen mit.
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
Pina Colada
Beiträge: 33900
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Pina Colada » 18 Mai 2017, 17:07

Ach Bärin , das ist aber liebe von dir, dass du mich zum Verporten trinken einladen willst :herzaugen:
Wann soll ich denn kommen?
Benutzeravatar
Bärin
Beiträge: 17535
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Bärin » 18 Mai 2017, 17:42

Den habe ich eigentlich immer im Kühlschrank, musst nur dran erinnern, wenn du hier bist.
Tagebuch einer Bärin
Mach HEUTE so schön, dass GESTERN neidisch wird.
Benutzeravatar
Hexe
Beiträge: 14438
Gender: Female
Status:
Offline

Re: Einkaufswagen-Spionage

Beitragvon Hexe » 03 Jun 2017, 07:52

Peitho » 08 May 2017, 08:19 hat geschrieben:Ich merk schon, ich lasse das Fotografieren wieder, irgendwie ist mir das zu anstrengend, nichts für ungut


peitho, ich hoffe du hast meine nachfrage nicht als aufforderung zur rechtfertigung verstanden, so war sie nämlich wirklich nicht gemeint! ich finde es immer wieder spannend zu sehen, wie unterschiedlich die einkaufsverhalten sind und tausche mich einfach gerne darüber aus, das heisst aber natürlich nicht, dass jemand verpflichtet ist, sich zu erklären!
:blume:

ich habe gestern auch mal wieder dran gedacht, den wocheneinkauf zu knipsen...

erst die vitamine... das ist wohl jetzt der letzte gekaufte salat, ab nächster woche gibt es dann eigenen... radieschen, blattkohl und kräuter futtern wir schon fleissig ausm hexengarten...

wocheneinkauf_vitamine.jpg


und der "rest"...

wocheneinkauf_rest.jpg


auf dem foto fehlen eier... die hühner unseres biokleinbauern legen derzeit wohl nicht, so dass ich dort keine bekomme... eier aus dem supermarkt möchte ich nicht und im "grünen laden" (wurmi, du kennst ihn ;) ) kosten sie 45 cent / stück. ehrlich gesagt ist bei dem preis eine schmerzgrenze für mich überschritten, zumal wir viele eier verbrauchen..... 3 vom stammlieferanten habe ich noch, was ich danach mache, weiss ich noch nicht.... :nixweissli:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Image

Zurück zu „Gesunde Ernährung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder